Wir sind für Sie da Phone Icon 09225 / 1884 Phone Icon 0172 / 860 15 61

Radreise Kvarner Bucht

7 Tage: 29.04. - 05.05.2022

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 2-Fahrerbesatzung
  • Radreisebegleitung v. Team leos adventure tours
  • Radanhänger für die Fahrräder
  • professioneller Radguide vor Ort
  • tägliche Tourenbesprechung am Vorabend
  • 6 x Übernachtung im 4* Hotel im Raum Crikvenica
  • 6 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 6 x Abendbuffet im Hotel
  • Begrüßungsgetränk

       max. 25 Radteilnehmer

Preis p.P. im DZ:

759,- €

Einzelzimmerzuschlag: 110,- €

Reiseinfo

Das Erleben Sie die Königsradtour mit den schönsten Aussichten in der Kvarner Bucht. Sie erleben Highlights in Opatija, Ucka, Crikvenice, Krk und Gorski Kotar. In der Kvarner Region erwarten Sie mehr als 1300 km gut ausgebaute Radwege. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit schöne Touren entlang der Küsten oder Berge zu unternehmen. Nirgendwo am Mittelmeer zeigt sich die Natur so vielseitig, und die Berge kommen dem Meer so nah wie in der Kvarner Bucht. Umgeben vom türkisblauen Wasser erradeln Sie einsame Buchten, grüne Hügel, schroffe Steinlandschaften und erkunden geschichtsträchtige kleine Hafenstädte.

1.Tag: Anreise nach Kroatien
Anreise im komfortablen Reisebus über Villach nach Crikvenica. Sie werden mit einem Begrüßungsgetränk im 4* Hotel empfangen. Mit einem gemeinsamen Abendessen und gemütlichem Beisammensein lassen wir den Abend ausklingen.

2.Tag: Goldene Insel Krk (ca. 60 km - mittelschwer)
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet fahren Sie mit dem Bus zum Startpunkt nach Dobrinj. Die Route verläuft durch die Wildnis der Insel zur Stadt Krk. Bei einem Spaziergang durch die Stadt betreten Sie das Zentrum durch das mehr als 2000 Jahre alte Stadttor. Krk ist auch heute noch eine befestigte Stadt und vollständig mit Mauern umgeben. Lassen Sie sich von der Burganlage Frankopani und vom glasklaren Meer verzaubern. Es lohnt sich ein Bummel durch die engen Gassen und entlang der Küstenpromenade. Die Region Krk ist vor allem für den Weinanbau bekannt. Nutzen Sie die Gelegenheit bei Ihrer Mittagspause ein Glas Wein zu probieren um sich selbst von der Weinspezialität zu überzeugen. Anschließend radeln Sie auf wenig befahrenen Straßen durch die schöne Landschaft bis Malinska.

3.Tag: Ucka Gebirge (ca. 60 km - mittelschwer)
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst mit dem Bus an den Fuß des Ucka Gebirges auf der istrischen Seite. Hier startet Ihre heutige Radltour. Ucka (Monte Maggiore) ist als „istrischer Olymp“ im Volksmund bekannt. Die heutige Panoramatour wird ein großes Erlebnis für jeden Radfahrer. Sie radeln durch kleine Dörfer am Fuß des Ucka Gebirges durch eine wildromantische, urwüchsige Gegend des Ucka Naturparks. In Moscenice endet die Radetappe und die Fahrräder werden hier verladen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4.Tag: Krönung der Kvarner - Bribir - Vinodol(ca. 55 km - mittelschwer)
Heute dürfen Sie die Krönung der Kvarner Radltour erleben. Sie radeln durch das liebliche Hinterland wo Sie auf wilde Pferden der Crikvenica Riviera stoßen werden. Grüne Wälder und azurblaues Meer begegnen Ihnen immer wieder während der Radltour. Unterwegs machen Sie eine kleine Pause in Bribir im Vinodol (Weinteil). Die heutige Radetappe bietet Ihnen atemberaubende Panoramastellen, mit Blicki bis zur Insel Rab. In Crikvenica endet die Radltour. Abendessen und Übernachtung im Hotel

5.Tag: Königsetappe (ca. 60 km - mittelschwer)
Nach dem Frühstück dürfen Sie sich auf die Königsetappe am heutigen Tag freuen. Sie genießen einen unvergesslichen Tag durch die grüne Landschaft von Gorski Kotar. Diese Bergregion trennt Zentralkroatien von der Adria. Diese Drei-Seen-Tour im grünen Karst bezaubert jeden Radler. Bajer Lokve und Lepenica See garantieren ein Naturerlebnis der besonderen Art. Sie müssen bei dieser Radetappe mit drei längeren Anstiegen rechnen. Die atemberaubende Landschaft wird Sie für Ihre Anstrengungen entschädigen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6.Tag: Kvarner Bucht/Opatija (45 km mittelschwer)
Nach dem Frühstück fahren Sie zur slowenischen Grenze und erkunden mit dem ortskundigen Radguide das Hinterland von Opatija. Sie radeln durch Klana und Brncici nach Kastav. Von diesem romantischen Bergstädtchen bekommen Sie eine traumhafte Aussicht auf die Kvarner Bucht. Nach den Besichtigungen der Altstadt radeln Sie nördlich von Kastav durch den Parkwald Luzina. Am Nachmittag erreichen wir die malerische Küste von Opatija (Abbazia), die Perle der Kvarner Bucht. Das Seebad Opatija liegt am Fuß des Gebirgsmassivs Ucka und weist dadurch ein ganzjährig mildes Klima auf. Die Architektur ist durch die österreichische Monarchie geprägt. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. die Villa Angiolina und die St. Jakobskirche. Daneben besticht die Stadt auch mit ihrer 12 km langen Uferpromenade und bezaubert alle Besucher. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

7.Tag: Heimreise
Mit diesen erlebnisreichen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Anfrage

    Anrede (Pflichtfeld)
    FrauHerr

    Vorname (Pflichtfeld)

    Name (Pflichtfeld)

    Strasse (Pflichtfeld)

    PLZ (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht