Portugals Höhepunkte

07.04. - 14.04.2019

Auf dieser Rundreise werden Sie die Höhepunkte Portugals mit Leos Adventure Tours erleben.
Portugal teilt sich mit Spanien die Iberische Halbinsel. Am Rande Europas liegend, kennen zwar viele die goldgelben Atlantikstrände, aber wenige die abwechslungsreichen Landschaften, die Geschichte der einstigen Seefahrernation, die faszinierenden Kulturdenkmäler und die großen Kontraste des kleinen Landes. Sie werden eine pulsierende Metropole, die dem Besucher den Charme einer großen Vergangenheit ebenso bietet wie moderne Museen und ein sehr quirliges Nachtleben erleben.

1. Tag: Lissabon - Porto
Flughafentransfer im modernen Fernreisebus nach Frankfurt. In Lissabon angekommen, werden Sie von Ihrem örtlichen Reisebus bereits empfangen. Ihre heutige Tagesetappe führt Sie zunächst nach Porto. Check In im 4* Hotel in Porto. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel in Porto.

2. Tag: Porto - Guimaraes - Porto
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Hafen. Sie unternehmen eine herrliche Bootsfahrt entlang des Flusses Duero. Anschließend fahren Sie in die charmante historische Stadt Guimaraes, wo Sie die Innenstadt besichtigen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Porto.

3. Tag: Porto
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet starten Sie Ihren halbtägigen Ausflug entlang des Flusses Rio Duero. Erleben Sie eine sehr kontrastreiche Stadt mit engen und alten Gassen, welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Sie werden das Universitätsviertel, die Torre dos Clerigos (höchster Glockenturm Portugals), Pier do Douro, la Praca da Liberdade, Pier da Ribeira, Palacio da Bolsa und die Kathedrale zu Gesicht bekommen. Am Nachmittag werden Sie noch den Weinkeller Oporto besuchen. Sie werden mit Wein und einem Imbiss verköstigt. Abendessen und Übernachtung in Porto.

4. Tag: Porto - Coimbra - Fatima
Nach einem ausführlichen Frühstück haben Sie genug Freizeit, um das Heiligtum von Fatima zu erkunden. Es handelt sich um einen der wichtigsten Wallfahrtsorte der katholischen Kirche. Die Weiterfahrt erfolgt nach Coimbra, der ersten Hauptstadt Portugals. Sie ist heute drittgrößte Stadt aufgrund der Einwohner und bekannt als Geburtsort der Wissenschaft. Im Laufe der Jahrhunderte wurden echte Juwelen der portugiesischen Architektur hier errichtet. Am Nachmittag haben Sie Freizeit, um durch die engen und verwinkelten Gassen der Universitätsstadt zu flanieren. Im Anschluss Weiterfahrt nach Fatima mit Zimmerbezug und Abendessen im 4* Hotel in Fatima.

5. Tag: Fatima - Alcobaca - Batalha - Tomar - Lissabon
Nach dem Frühstück verlassen Sie das Hotel und fahren nach Alcobaca, wo Sie das Zisterzienserkloster der Königlichen Abtei Santa Maria aus dem 13. Jahrhundert bewundern können. Die Weiterfahrt erfolgt nach Batalha. Dort besichtigen Sie das Kloster Santa Maria da Vitoria (Weltkulturdenkmal der UNESCO), das als Juwel des architektonischen Erbes Portugals zählt. Am Nachmittag geht es weiter nach Tomar, das bekannt ist für seine fabelhaften Monumente. Hier ist das Kloster de Cristo durch seine unzähligen und historischen Gebäude und archäologischen Reliquien herausragend. Am späten Nachmittag erreichen Sie Lissabon. Check-In und Abendessen im 4* Hotel in Lissabon.

6. Tag: Sintra
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich die schöne Königsstadt Sintra. Sie ist für ihren Reichtum wie das Palacio und den Parcqe da Pena und den Palácio Nacional de Sintra Castello dos Mouros berühmt. Als Teil der Kulturlandschaft Sintra gehört der Palácio Nacional de Sintra zum UNESCO-Welterbe in Portugal. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Lissabon.

7. Tag: Cascai - Estoril - Boca do Inferno
Nach einem ausführlichen Frühstücksbuffet starten Sie Ihren heutigen Tag mit der Stadtführung in der portugiesischen Hauptstadt, Lissabon. Genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Innenstadt. Sie werden die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den Plaza do Rossio, den Plaza los Restauradores mit seinen Obelisken sowie das Kloster dos Jeronimos zu Gesicht bekommen. Am Nachmittag werden Sie noch einen Abstecher zu den schönen und kosmopolitischen Küstenstädten Cascais und Estoril, welche weltweit berühmt sind, unternehmen. Auf der Rückfahrt werden Sie durch die natürliche Landschaft von Boca di Inferno geführt. Beeindruckend sind die Wellen, welche die Felsen durchschlagen, und so für eine beeindruckende Landschaftskulisse sorgen. Genießen Sie Ihren letzten Abend im Hotel und lassen Sie die tollen Eindrücke Ihrer Portugalrundreise Revue passieren.

8. Tag: Lissabon - Flughafen
Nach dem Frühstück Bustransfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland. In Frankfurt angekommen, erwartet Sie bereits der Leos Adven -ture Tours Reisebus für die Heimreise.


Leistungen

  • Flughafentransfer ab/bis Frankfurt
  • Linienflug Frankfurt - Lissabon - Frankfurt
  • Reisebegleitung vom Team Leos Adventure Tours
  • deutschsprachige Reiseleitung für die gesamte Rundreise
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge
  • Bustransfer Flughafen Lissabon - Porto und zurück
  • 3 x HP im 4* Hotel in Lissabon
  • 1 x HP im 4* Hotel in Fatima
  • 3 x HP im 4* Hotel in Porto
  • Wein und Wasser bei allen Abendessen inklusive
  • Begrüßungsgetränk
  • Besuch eines Weinkellers mit Kostproben und Imbiss in Porto
  • Bootsfahrt auf dem Fluss Duero
  • Eintritte Kloster Jeronimos, Kloster de Alcobaca, Burg/ Festung in Tomar, Bibliothek in Coimbra, Kirche San Francisco in Porto

Preis p.P. im DZ:

1399,- €*

*Einzelzimmerzuschlag: 320,- €

Anrede (Pflichtfeld)
FrauHerr

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht