Wir sind für Sie da Phone Icon 09225 / 1884 Phone Icon 0172 / 860 15 61

Molvenosee

4 Tage: 15.10. - 18.10.2023

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten 3* Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • ganztägige Reiseleitung Brenta-Dolomiten und Nonstal
  • ganztägige Reiseleitung Trentiner Schlösser und Seen
  • Weinprobe mit Imbiss

Preis p.P. im DZ:

439,- €

Einzelzimmerzuschlag: 50,- €

Reiseinfo

Bekannt ist der Molvenosee für seinen vielfältigen Fischbestand. Dies zeugt von der Sauberkeit des Sees, die sich auch an der kristallklaren Oberfläche erkennen lässt. Auch rund um den See tummelt sich die Tierwelt: Hasen, Gämsen und Rehe sind hier beheimatet. Erleben Sie ein paar schöne Tage in den Brenta Dolomiten und am Molvenosee.

1.Tag: Anreise Molvenosee
Anreise im modernen Reisebus an den Molvenosee. Unterwegs werden Sie noch den ein oder anderen Stopp einlegen, bevor Sie die traumhafte Kulisse des Molvenosees bestaunen dürfen. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung.

2.Tag: Brenta-Dolomiten und Nonstal
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet starten Sie Ihren heutigen Ausflug in die fantastische Bergwelt der Brenta-Dolomiten. Mit sachkundiger Reiseleitung fahren Sie am Molvenosee entlang und bestaunen den Naturpark Adamello Brenta. Weiterfahrt zum bekannten Wintersportort Madonna di Campiglio. Über den Carlo Magno Pass und Dimaro, Val di Sole, Val di Non kehren Sie am Abend wieder mit vielen neuen Eindrücken in Ihr Hotel zurück.

3.Tag: Tennosee, Riva, Arco und Sarcatal
Über den türkisblauen Tennosee erreichen Sie Riva del Garda, am nördlichsten Punkt des Gardasees. Die drei historischen Stadttore führen in das Zentrum der Altstadt und an die Uferpromenade. Nach einem Aufenthalt setzen Sie die Fahrt fort in den bekannten Kurort Arco und weiter zum Toblinosee mit der auf einer Halbinsel gelegenen Burg. Zahlreiche Schlösser und Burgen mit mächtigen Mauern und bezaubernden Gärten werden Ihnen während des Tagesausfluges begegnen. Durch die eindrucksvolle und wildromantische Sarcaschlucht ge-langen Sie wieder zurück nach Molveno. Während des Tages dürfen Sie sich auf eine kulinarische Weinprobe mit einem kleinen Imbiss freuen.

4.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück dürfen Sie sich vom Molvenosee verabschieden. Auf der Heimreise werden Sie noch einen Stopp bei Brixen oder Bozen einlegen.

Anfrage

    Anrede (Pflichtfeld)
    FrauHerrDivers

    Vorname (Pflichtfeld)

    Name (Pflichtfeld)

    Strasse (Pflichtfeld)

    PLZ (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht