Wir sind für Sie da Phone Icon 09225 / 1884 Phone Icon 0172 / 860 15 61

Kultur & Weingenuss an der Drau

5 Tage: 11.09. - 15.09.2022

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im tollen 4* Hotel in Maribor
  • 4 x Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Maribor
  • Weinprobe Maribor
  • Reiseleitung für Ausflug Slowenische Weinstraße und Ptuj
  • Kurtaxe

Preis p.P. im DZ:

549,- €

Einzelzimmerzuschlag: 80,- €

Reiseinfo

1.Tag: Anreise nach Maribor
Sie reisen im modernen Reisebus nach Maribor. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2.Tag: Slowenische Steiermark - Maribor
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet starten Sie Ihren heutigen Ausflug zunächst zur steirischen Weinstraße, welche teilweise die Grenze zwischen Österreich und Slowenien bildet. Erleben Sie das Wahrzeichen der Region, das zweitgrößte Klapotetz. Ein hölzernes Windrad, welches die Aufgabe hat, Vögel aus der Weinregion zu vertreiben. Erste Möglichkeit, einen Wein aus der slowenischen Steiermark zu kosten. Anschließend geht es zurück in die Untersteiermark nach Maribor. Eingebettet in das Pohorje-Gebirge auf der einen Seite und umgeben von Weinbergen auf der anderen Seite ist die Stadt Maribor in jedem Fall sehenswert. Die älteste Weinrebe der Welt findet man in Maribor. Während der Stadtführung lernen Sie die wunderschöne Altstadt kennen. Anschließend besuchen Sie eine Weinkellerei und nehmen an einer Weinverkostung teil.

3.Tag: Slowenische Weinstraße - Ptuj
Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Ausflug nach Ptuj. Die Stadt gilt als älteste Stadt Sloweniens und ist Heimat etlicher Spitzenweine. Erkunden Sie bei einer Stadtführung die denkmalgeschützte Altstadt. Sie haben die Möglichkeit die Burg vonPtuj zu besichtigen, bevor es weiter geht nach Ormoz, dem Beginn der Slowenischen Weinstraße. Hier besuchen Sie den kleinen Ort und fahren durch die Weinberge hinauf nach Jeruzalem mit seiner beeindruckenden Kirche. Sie haben die Möglichkeit einen der guten slowenischen Weine zu verkosten und etwas über dessen Herstellung kennen zu lernen. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen.

4.Tag: Weinbaugebiet Radgona-Kapela -Sektkellerei (fakultativ)
Heute haben Sie die Möglichkeit an die österreichische Grenze in das Weinbaugebiet Radgona-Kapela zu fahren. Erkunden Sie das Gebiet mit dem Bus oder nutzen Sie die Gelegenheit, die Stadt und die Weinberge mit dem Bummelzug zu besichtigen.
Der Tag steht zur freien Verfügung.

5.Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Anfrage

    Anrede (Pflichtfeld)
    FrauHerr

    Vorname (Pflichtfeld)

    Name (Pflichtfeld)

    Strasse (Pflichtfeld)

    PLZ (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht