Nordirland – irische Naturschönheiten

30.09. - 07.10.2017

Willkommen in einem Land voller fantastischer Landschaften, warmherziger Gastfreundschaft, aufregender Geschichte und lebendiger Legenden! Erleben Sie den irischen Norden, mit all´seinen Facetten!

1. Tag: Fähre  nach Hull
Anreise nach Rotterdam / Zeebrügge. Einschiffung und Fährüberfahrt nach Hull. Übernachtung mit Halbpension an Bord.

2. Tag: Dublin
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Fähre und fahren durch England ins walisische Holyhead. Am Nachmittag setzt Ihre Fähre nach Dublin über, wo Sie auf Ihre Reiseleitung treffen. Übernachtung mit Halbpension im Raum Dublin, der Hauptstadt von Irland. Diese Wikingerstadt ist zugleich modern, historisch, aufregend und entspannend.

Carrowmore Cementary (2)3. Tag: Connemara, Westport & Carrowmore Cementary
Heute fahren Sie in die Moor -und Heideregion Connemara im Westen Irlands, welche für die grünen Wälder, das blaue Meer und die Berge, berühmt ist. Anschließend fahren Sie ins hübsche Städtchen Westport, wo Sie einen Stopp am Carrowmore Cementary einlegen. Bestaunen Sie Connemara (2)Irlands größte Sammlung an Megalithengräbern. Abendessen und Übernachtung im Raum Mayo/Sligo.

4. Tag: Donegal, Glenveagh Nationalpark, Glenveagh Castle & Derry
Nach dem Frühstück fahren Sie am dramtisch wirkenden Tafelberg Ben Bulben vorbei und gelangen in die Bergwelt Donegals. Ihre Fahrtroute führt Sie weiter in die unberührte Natur des Glenveagh National Parks, mit dem Glenveagh Castle. Der Nationalpark umfasst mit einer Größe von ca. 16ha Seen, Schluchten, Wälder und Teile der  Derryveagh Mountains. Der Park beherbergt eine der größten Rotwild-Herden Irlands und zählt zum zweitgrößten Nationalpark von Irland. Anschließend fahren Sie in die nordirische Stadt Derry mit seinem wunderschönen Altstadtkern. Zwischen Lough Foyle, Lough Neagh und dem River Bann erstreckt sich die nordirische Grafschaft Londonderry. Dreh-und Angelpunkt des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens ist Derry. Derry war die erste Stadt im Vereinigten Königreich, die sich Britische Kulturhauptstadt nennen durfte und zählt zu einer der schönsten Kulturhauptstädte. Übernachtung und Abendessen im Hotel im Raum Derry.

Belfast5. Tag: Dunluce Castle, Giant´s Causeway, Belfast & Titanic Experience
Ihre heutige Route führt Sie zunächst zur romantischen Schlossruine Dunluce Castle, eine der größten mittelalterlichen Burgruinen in Irland. Erkunden Sie die geschichtlichen Hintergründe dieser sagenumwobenen Schlossruine. Anschließend besuchen Sie, den an der nordküste gelegenen Giants Causeway. Die 37.000 treppenartig angeordneten Basaltsäulen zählen zur UNESCO Welterbestätte und sind ein unvergessliches Naturerlebnis. Auf dem heutigen Programm  steht noch die nordirische Hauptstadt Belfast. Mit einer Mischung aus viktorianischem Erbe und Moderne zeichnet sich die Stadt besonders aus. Das markanteste Gebäude im Herzen der Innenstadt bildet die pittoreske City Hall am Donegall Square. Mit einer 100 Meter langen neoklassizistischen Front und der 53 Meter hohen Kupferkuppel, diente dieser Prachtbau als Vorbild. Natürlich darf ein Besuch eines typischen Pubs während Ihrer Nordirland-Tour nicht fehlen. Der wohl berühmteste Pub in Nordirland, ist der Crown Liquor Saloon. Die Kneipe besticht vor allem durch die außergewöhnliche Holzschnitzereien und schwülstigen Dekore an der Außenfassade. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit der Geschichte der legendären RM Titanic auseinanderzusetzen.
6. Tag: Stadtrundfahrt, Zeit zur freien Verfügung & Fußballländerspiel
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer ausgiebigen Stadtrundfahrt in Belfast und haben anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am Abend können Sie das Fußballländerspiel Deutschland - Nordirland anschauen.
Dunluce Castle7. Tag: Fährüberfahrten
Sie fahren zunächst von Belfast/Larne über die irische See ins schottische Cairnryan. Anschließend fahren Sie durch die schottischen Borders nach Newcastle und nehmen die Nachtfähre nach Amsterdam/Ijmuiden. Halbpension an Bord.

8. Tag: Heimreise
Nach der Ausschifffung treten Sie die Heimreise mit unvergesslichen Eindrücken an.


Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in der Innenkabine
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Fährüberfahrt Belfast - Cairnryan
  • Fährüberfahrt Holyhead - Dublin
  • durchgehende Reiseleitung v. 03.-06.Tag ab Dublin bis Belfast
  • Eintritt Glenveagh Castle
  • Eintritt Giants Causeway
  • Eintritt Carrowmore Megalithic Cemetery
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise
  • Überraschungspicknick während der Rundreise

Preis p.P. im DZ:

999,- €*

*Einzelzimmerzuschlag: 300,- €

Anrede (Pflichtfeld)
FrauHerr

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht