MSC Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer

08.10. - 15.10.2017

MSC Kreuzfahrt: Genua - Cannes - Palma de Mallorca - Barcelona - Ajaccio (Korsika) - Rom -  La Spezia (Cinque Terre)

Auf dem MSC Kreuzfahrtschiff der Orchestra erwartet Sie mit viel Stil und Komfort ein buntes Unterhaltungsprogramm, Wellness- und Sportangebote, erlesene Bars und Restaurants sowie ein herausragender Service! Genießen Sie die wunderbare Kombination aus Sightseeing in den verschiedenen Städten mit dem kulturellen Angeboten und den Annehmlichkeiten eines Kreuzfahrtschiffes.

1. Tag: Anreise Genua
Sie werden vor Ihrer Haustür abgeholt und reisen im komfortablen Reisebus nach Genua an. Das MSC Kreuzfahrtschiff Orchestra legt um       18: 00 Uhr ab. Abendessen und Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine.

Cote d. Azur32. Tag: Cannes / Côte d´Azur
Das Schiff legt um 08:00 Uhr im Fährhafen Cannes an. Erleben Sie die den exklusiven Seebadeort an der Côte d´Azur mit seinen malerischen Gassen auf eigene Faust oder nehmen Sie eines der Ausflugspakete der MSC in Anspruch, um mit einer professionellen Reiseleitung die Stadt zu erkunden. Es besteht auch die Möglichkeit mit einem Ausflugspaket nach Nizza zu gelangen. Zahlreiche Möglichkeiten bieten sich an diesem Tag für Sie an. Gegen 16:00 Uhr legt das Schiff im Fährhafen ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.

3. Tag: Palma de Mallorca
Heute Vormittag können Sie die Annehmlichkeiten auf dem Schiff in Anspruch nehmen bis Sie um 14:00 Uhr den Hafen von Palma de Mallorca erreichen. Mallorca liegt an einer 20 km langen Bucht. Vom Meer aus wirkt das Panorama auf die Hauptstadt Mallorca wie eine Theaterkullisse. Palma blickt auf eine lange Geschichte zurück. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählen die Kathedrale La Seu. Erkunden Sie die Stadt zu Fuß, mit einer Pferdekutsche oder nehmen Sie ein Ausflugspaket von MSC in Anspruch. Um 00:30 Uhr legt das Schiff ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Cote d Azur14. Tag: Barcelona
Barcelona werden Sie gegen 09:30 Uhr erreichen. Heute können Sie eine der bedeutenden kulturellen Metropolen erleben. Die Anzahl der Sehenswürdigkeiten und touristischen Highlights dieser Stadt ist gewaltig: Ausgrabungen aus der Römerzeit, beeindruckende gotische Bauwerke, katalanischer Jugendstil oder weltberühmte Museen und pittoreske Parkanlagen. Das Highlight von Barcelona ist die vom Künstler Gaudís unvollendete Sagrada Família, an der seit 1882 gebaut wird. Um 18:00 Uhr legt das Schiff ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.

"C_fr_ajaccio_05.jpg"5. Tag: Ajaccio / Korsika
Um 12 Uhr erreichen Sie die Hauptstadt Korsikas. Auch heute stehen wieder eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Promenade zum Fischerhafen und umrunden Sie die Zitadelle von Ajaccio. Die Stadt  bietet mit ihren großzügigen Boulevards und Plätzen, den zahlreichen Cafés und Restaurants und ihren kulturellen Sehenswürdigkeiten dem Urlauber viel Flair. Sie haben außerdem einen großartigen Blick auf die umliegenden weißen Strände. Um 19:00 Uhr legt Ihr Schiff im Hafen ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.

Rom16. Tag: Rom
Heute können Sie das italienische Flair in Rom genießen. Das Schiff legt bereits um 08:00 Uhr im Hafen an. Sie haben somit viel Zeit um die schönen Piazzas der „Ewigen Stadt“, die Spanische Treppe, den Trevi-Brunnen, den Petersdom oder das Kolosseum zu erkunden. Nach diesen zahlreichen Eindrücken, können Sie in einem Café  die Seele baumeln lassen. Gegen 19:00 Uhr legt das Schiff wieder ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.

7. Tag: La Spezia (Cinque Terre)
Den letzten Tag dieser erlebnisreichen Rundreise verbringen Sie in La Spezia. Das Schiff legt um 07:00 Uhr an. Das Stadtbild ist grün und freundlich, der Hafen gepflegt und ist das Ausflugsziel für Spaziergänge. Wunderschön sind die großflächigen Parkanlagen am Hafen von La Spezia mit ihren Palmen, Orleander und seltenen Zierpflanzen. Die Parks wurden in napoletanischer Zeit angelegt und verwandeln so die Stadt in ein Schmuckkästchen. Imposant sind die Palazzi in Viale Italia (entlang des Hafens) und via del Prione, der Fußgängerzone, die sich vom Hafen bis zum Bahnhof erstreckt. Kurz nach dem Stadttheater findet man Reste der Stadtmauer mit em Stadttor aus dem 16. Jahrhundert. Über der Altstadt auf einem kleinen Hügel erhebt sich das Castello San Giorgio (Burg des Hl. Georg) als Verteidigungsburg der Genuesischen Seerepublik. Mit diesen schönen Eindrücken gehen Sie um 19:00 Uhr wieder an Bord. Abendessen und Übernachtung.

Rom28. Tag: Genua - Ausschiffung
Um 08:00 Uhr erreichen Sie den Hafen in Genua. Rücktransfer im Reisebus nach Kulmbach.

Fordern Sie den kostenfreien Folder der MSC Orchestra mit Kabinenübersichten / Kategorien an oder vereinbaren Sie mit unserem Büro ein Beratungstermin.


Leistungen

  • Busfahrt am 08.10.17 nach Genua und 15.10.17 zurück
  • Haustürabholung
  • Reisebegleitung v. Team Leos Adventure Tours
  • Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendessen)
  • Benutzung aller Bordeinrichtungen im Passagierbereich (lt. gebuchten Konditionen), Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm
  • Ein- u.  Ausschiffungsgebühren
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung

Preis p.P. im DZ:

899,- €

Anrede (Pflichtfeld)
FrauHerr

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht