Andorra & Barcelona

23.06. - 02.07.2018

Diese außergewöhnliche Rundreise mit vielen Höhepunkten führt Sie durch das Rhônetal ans Mittelmeer. Sie fahren mit dem berühmten „Gelben Zug“ zum beeindruckenden Sonnenkraftwerk von Font Romeu in den Pyrenäen. In Andorra besichtigen Sie alte Klöster und Bauerndörfer, bevor Sie durch die herrliche Bergwelt wieder zurückkehren. Als zusätzliches Highlight verbringen Sie noch ein paar Tage in der spanischen Metropole Barcelona. Kulinarische Highlights kombiniert mit historischen Städten werden Sie beeindrucken!

1. Tag: Anreise Avignon
Sie fahren im modernen Fernreisebus durch Frankreich und erreichen am späten Nachmittag die wunderschöne Stadt Avignon. Lernen Sie die berühmte Brücke sowie den Papstpalast von Avignon kennen. Während Ihrer Stadtführung bekommen Sie einen Eindruck von der Schönheit Avignons.

2. Tag: Avignon - Gelbe Zugfahrt - Andorra
Nach dem Frühstück führt Ihre Fahrtstrecke weiter Richtung Süden. In Villefranche steigen Sie in den „Petit Train Jaune“ und erleben eine atemberaubende Zugfahrt durch die Pyrenäen. Während der ca. 1,5 h Zugfahrt können Sie grandiose Eindrücke von der Landschaft sammeln. In Font Romeu angekommen, erwartet Sie Ihr Reisebus und bringt Sie an Ihr heutiges Etappenziel nach Soldeu in Andorra. Hier erwartet Sie eine tolle 4*Hotelanlage für die nächsten vier Nächte.

3. Tag: Heiligtum Meritxell und Engolasters See
Der heutige Tagesausflug führt Sie in die Gegend von Canillo und Encamp, wo sich die Kirche von Meritxell befindet. Von den vielen Kirchen in Andorra ist sie die Hauptkirche. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zum Engolasters-See bis auf ca. 1800 m. Es ist der einzige aller Seen von Andorra, welcher mit dem Bus erreichbar ist. Sie werden einen Zwischenstopp an der kleinen romanischen Kirche San Miguel, wo man einen herrlichen Blick auf die Hauptstadt hat, einlegen. Am Engolasters-See haben Sie Gelegenheit, einen Spaziergang rund um den See zu machen oder die Natur zu genießen. Lassen Sie einfach die Seele baumeln. Am späten Nachmittag Rückfahrt in Ihr Hotel in Andorra.

4. Tag: 3-Täler-Rundfahrt
Am heutigen Tag lernen Sie Andorra und seine Bewohner auf einer landschaftlich herrlichen Fahrt durch das Land kennen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen auf eine eindrucksvolle Weise die Entstehungsgeschichte Andorras erläutern. Von Soldeu geht es über die Gemeinden Canillo und Encamp durch die Täler La Massana und Ordino, einem typisch andorranischen Dorf. Dort gibt es die Gelegenheit das historische Museum zu besuchen. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Pal mit seinen alten Bauernhäusern, in denen man Tabak trocknet. Am heutigen Tag werden Sie ein kulinarisches Highglight erleben: In der Borda del Avi genießen Sie ein typisch zünftiges Mittagessen. Gestärkt fahren Sie anschließend wieder zurück, vorbei an romanischen Kirchen durch die Hauptstadt Andorras, la Vella, Richtung Soldeu.

5. Tag: Vall de Nuria (Tal der Träume)
Ihren heutigen Tagesausflug können Sie die Pyrenäen in vollen Zügen genießen. Über die französische Grenze geht es durch das herrliche Cerdagnetal bis nach Spanien. Sie passieren den Collada de Tosses, die alte Straße nach Barcelona, und gelangen nach Ribes de Freser.
Dort verlassen Sie den Bus und begeben sich mit der Zahnradbahn ins Tal der Träume. Dieses autofreie Tal liegt auf 2000 m Höhe und Sie können sich von der wunderschönen Natur verzaubern lassen. Wenn Sie Glück haben, erspähen Sie neben Kühen und Pferden auch Wildtiere wie z. B. Gämsen, Adler und Geier. Anschließend fahren Sie durch das Skigebiet von La Molina wieder Richtung Andorra. Dieser Ausflug ist ein absolutes landschaftliches Highlight, bevor Sie weiter Richtung Spanien fahren.

6. Tag: Barcelona
Nach dem Frühstück fahren Sie in eine der schönsten Städte Europas. In der Hauptstadt Kataloniens erwarten Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, die schönsten Gebäude und die einzigartige Geschichte der Stadt: Die berühmte Kathedrale „La Sagrada Familia“ oder der Park Guell. Während der halbtägigen Stadtführung können Sie die ersten Eindrücke sammeln. Lassen Sie das spanische Flair auf sich wirken! Am späten Nachmittag Check-in im 4*Hotel in Barcelona.

7. Tag: Montserrat & Barcelona
Der Berg Montserrat mit dem Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat liegt etwa 45 km nordwestlich von Barcelona. Schon von weitem bietet der 1.236 m hohe Berg einen grandiosen Anblick. Von oben können Sie die Fernsicht bis weit in das Hinterland von Katalonien erleben. Am Nachmittag Rückfahrt nach Barcelona. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Freie Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen komplett zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit um durch die Straßen von Barcelona zu flanieren. Genießen Sie den letzten Tag in der katalanischen Hauptstadt.

9. Tag: Barcelona - Lyon
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Spanien. Sie verlassen Barcelona und erreichen als heutiges Etappenziel Lyon. Die französische Stadt beeindruckt durch ihre sehenswerte Altstadt mit der Basilika und der Kathedrale, die es zu bestaunen gibt. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Lyon.

10. Tag: Heimreise
Lassen Sie die Eindrücke der vergangenen Tage auf sich wirken - eine wunderschöne Reise geht zu Ende!


Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 2-Fahrerbesatzung
  • 1 x Übernachtung mit HP im 3* Hotel in Avignon
  • 1 x Übernachtung mit HP im 4* Hotel in Lyon
  • 4 x Übernachtung mit HP im 4* Sporthotel in Andorra
  • 4 x Übernachtung mit HP im 4* Hotel im Zentrum von Barcelona
  • 3 x Ganztagesreiseleitung für die Ausflüge in Andorra
  • Stadtführung Avignon
  • gelbe Zugfahrt von Villefranche nach Fort Romeu
  • typisches Mittagessen in einer Borda
  • Zahnradbahn (hin/zurück)
  • halbtägige Stadtführung Barcelona
  • Ganztagesreiseleitung Barcelona/Montserrat
  • Eintritt Park Güell,
  • Eintritt Sagrada Familia
  • Eintritt Schwarze Madonna
  • Picknick
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Preis p.P. im DZ:

1499,- €*

*Einzelzimmerzuschlag: 380,- €

Anrede (Pflichtfeld)
FrauHerr

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht